Ultraformer Ultraschall

Termine reservieren

Ultraformer III von Classys
Ultraformer III von Classys State of the Art Behandlung

Ultraformer III - MMFU Ultraschall

Global Leader
Global Leader

Ultraformer III von Classys ist die neuste Entwicklung im Bereich non-invasiver Gesichtsstraffung und Faltenreduktion und ist weltweit im Einsatz in dermatologischen Arztpraxen und aestethischen Instituten.

Ultraformer nutzt MMFU Ultraschall. Während hochintensiver fokussierter Ultraschall (HIFU) hochenergetischen Ultraschall nutzt und hauptsächlich für medizinische Anwendungen wie nicht-chirurgisch ablatierende Tumoren verwendet wird, so verwendet mikrofokussierter Ultraschall (MFU) viel weniger Ultraschallenergie, um die oberflächlichen Hautschichten zu behandeln.

Ultraformer III setzt dabei kleine Mikroverletzungen in verschiedenen Hautschichten. Dabei wird das Gewebe punktuell auf 70 bis 80 Grad erhitzt. Die darauffolgende Wundheilung führt zu einer Restrukturierung des Gewebes was zu einer Erhöhung von Kollagen und Elastin führt. Die Haut wird praller und straffer.

Der Ultraschall wirkt nicht nur in der Dermis sondern auch unmittelbar auf die oberste Muskelschicht der Haut (SMAS = superficial muscular aponeurotic system) um eine tiefgreifende Straffung des Gewebes zu ermöglichen.

Die Straffung des Gewebes erfolgt nach der Behandlung über einen Zeitraum von bis zu 12 Monaten. Erste Resultate sind unmittelbar nach der Behandlung sichtbar.

Weitere Informationen zu Ultraformer III finden Sie hier: Classys Ultraformer

Eindringtiefe MMFU Ultraschall

Ultraformer III HIFU wirkt in verschiedenen Tiefen der Haut um so die Kollagenerneuerung anzukurbeln, für eine straffere und jüngere Ausstrahlung.

Anwendungsgebiet von HIFU Ultraschall

  • Faltenreduktion
  • nicht chirurgisches Facelift
  • Lifting der Wangenpartie
  • Augenbrauenlifting
  • Reduktion von Krähenfüssen
  • Lifting von Zornesfalten/Stirnfalten
  • Lifting der Nasolabialfalte
  • Reduktion von Lippenfalten
  • Doppelkinnreduktion
  • Halsstraffung
  • Reduktion von Tränensäcken

Wie viele Behandlungen braucht es?

In der Regel werden bereits nach einer Behandlung sehr gute Resultate erreicht. Je nach gewünschtem Ergebniss kann frühestens nach 6 Monaten eine weitere Behandlung gemacht werden.

Um den Kollagenaufbau und die Regeneration zu fördern sind spezielle Kosmetika (Cosmeceuticals) angezeigt. Wir beraten Sie in Bezug auf die geeigneten Produkte.

Nebenwirkungen

Da die oberen Hautschichten durch den Ultraschall nicht verletzt werden können Sie nach der Behandlung Ihren normalen Tätigkeiten nachgehen. In einigen Fällen kannes zu leichten Rötungen oder Schwellungen kommen die rasch abklingen. Ebenfalls kann es zu einer leichten Berührungsempfindlichkeit und einem leichten Prickeln kommen welches einige Wochen anhält. In sehr seltenen Fällen kann es blaue Flecken geben und zu einem vorübergehenden lokalen Taubheitsgefühl kommen. Diese Nebenwirkungen sind komplett Reversibel und verschwinden nach ein paar Tagen. Sollten Sie im Behandlungsbereich an Herpes simplex leiden, so kann die Behandlung wieder Herpes auslösen. Es empfiehlt sich hier profilaktisch zu arbeiten.

Kontraindikationen

  • Fillers im Behandlungsbereich
  • Fadenlifts
  • Metallimplantate im Behandlungsbereich
  • Herzschrittmacher oder andere elektrische Implantate
  • Blutgerinnungsstörung / Bluterkrankheit
  • Krebs
  • Schwangerschaft
  • Akne im Behandlungsbereich

Ergänzende Behandlungen

Die Behandlung kann sehr gut kombiniert werden mit:

Preise

Bereich Zeit Minuten Preis
MMFU Beratung 30 60.00
MMFU Gesicht ganz (ohne Hals) 60 1'000.00
MMFU Gesicht ganz mit Hals 90 1'300.00
MMFU Augen (Unterlid/Krähenfüsse) 45 450.00
MMFU Augen Oberlid 30 300.00
MMFU Wangen 60 600.00
MMFU Oberlippe 30 300.00
MMFU Unterlippe 30 300.00
MMFU Nasolabialfalte 30 300.00
MMFU Zornesfalte 30 300.00
MMFU Stirne (inkl. Zornesfalte) 45 500.00
MMFU Hals/Doppelkinn 45 500.00

Termine reservieren